Banken Newsletter

Montag,

KYC – Know Your Customer

Finanzkriminalität sorgt bei vielen Banken für Unmut und belastet zunehmend die Kunde-Bank-Beziehung. Doch das muss nicht sein.

 

Unter dem Begriff "Know Your Customer" versteht man eine für Kreditinstitute und Versicherungen vorgeschriebene Identifikationsprüfung zur Verhinderung von Geldwäsche.

 


Rechtlich verankert ist diese in der 4. Richtlinie zur Verhinderung von Geldwäsche (AMLD4) sowie national im Geldwäschegesetz. Schon diese Vorgaben stellen Kreditinstitute vor eine große Aufgabe, die es zu meistern gilt. Doch damit nicht genug. Die fünfte EU-Geldwäscherichtlinie (AMLD5) wurde am 9. Juli 2018 veröffentlicht und soll bis zum 20. Januar 2020 in nationales Recht implementiert werden. Diese stellt Kreditinstitute und Versicherungen vor neue Herausforderungen:

 

  • Strengerer Umgang mit E-Geld
  • Verschärfte Sorgfaltsplichten gegenüber Geschäftspartnern mit Beziehung zu Hochrisikoländern
  • Neue Definition der politisch exponierten Person

 

Gerade bei Neukunden ist es wesentlich, schnell handeln zu können und dennoch den regulatorischen Anforderungen zu entsprechen. Aber auch bei Bestandskunden lohnt sich ein effizienter und möglichst schneller KYC-Prozess, um Kosten und Zeit zu sparen und die Kundenbeziehung möglichst wenig zu belasten. Deswegen ist es umso wichtiger, jetzt zu handeln und den KYC-Prozess effizient und sicher zu gestalten.

 

FINCON unterstützt Sie gerne bei dieser Optimierung und bietet Ihnen in diesem Kontext folgende Leistungen:

 

  • Erfahrenes Team

Unser KYC-Team ist mit Spezialisten ausgestattet, die die verschiedenen Teilbereiche des KYC-Prozesses sehr gut kennen und verstehen. Aktuell unterstützen unsere Experten bei der Optimierung des KYC-Prozesses einer europäischen Großbank. Die Schwerpunkte liegen hier in der fachlichen und methodischen Expertise.

 

  • Operative Erfahrung

Wir wissen, wo im Prozess Herausforderungen auftreten und wie diese zu beheben sind.

 

  • Fachliche und methodische Expertise

Sie sind sich unsicher, welche Anforderungen genau umgesetzt werden müssen? Wir besitzen das nötige Know-how und die Umsetzungsfähigkeit. Wir helfen Ihnen gerne rund um die Themen Prozessoptimierung und -gestaltung.

 

  • Training und Coaching

Gerne bieten wir Ihnen für Ihre Mitarbeiter ein individuell zusammengestelltes Training an.

 

Sind Sie neugierig geworden? Für weitere Informationen, einen Gedankenaustausch oder bei der Unterstützung auf Ihrem Weg zu einem effizienten KYC-Prozess stehen Ihnen unsere Experten gerne zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

 

Die Autoren dieses Artikels, >Katharina Dittelbach und >Achim Hippeli, sind ein Teil unseres KYC-Teams und bringen beide mehrjährige Berufserfahrung im Bankenumfeld mit. Die regulatorischen Anforderungen rund um diesen Bereich (KYC, CRS, FATCA) stellen ihren persönlichen Schwerpunkt dar.

 

 

Lassen Sie uns jetzt reden.

Sie haben direkt Fragen? Dann füllen Sie einfach unser Kontaktformular aus.
Mit "*" gekennzeichnete Angaben sind Pflichtangaben.

Rufen Sie uns an

 

Rufen Sie uns an

 

Tel: +49 40 650565-0

Hamburg

Dorotheenstraße 64

22301 Hamburg

 

Tel: +49 40 650565-0

Fax: +49 40 650565-25

 

Berlin

Am Borsigturm 29

13507 Berlin

 

Tel: +49 30 2532150-0

Fax: +49 30 2532150-25

Bremen

Otto-Lilienthal-Str. 29

28199 Bremen

 

Tel: +49 421 80072-0

 

Dresden

Löbtauer Str. 52

01159 Dresden

Frankfurt / Main

Kastor-Tower, 20. Etage
Platz der Einheit 1
60327 Frankfurt/Main

 

Tel: +49 69 9511664-88
Fax: +49 69 9511664-25

Köln

Sachsenring 69
50677 Köln

 

Tel: +49 221 937097-0
Fax: +49 221 937097-20

München

c/o acondas GmbH

Innere Wiener Strasse 5
81667 München

Münster

Langeworth 91
48159 Münster

 

Tel: +49 251 28711-19
Fax: +49 251 28711-18