S-Finanzgruppe Banken Versicherungswirtschaft Newsletter

Montag,

Operational Excellence by FINCON – die Synergie aus Tools und Best Practices

Der Alltag verändert sich rasant. Von Jahr zu Jahr müssen Finanzdienstleiter flexibler werden, schneller auf externe Herausforderungen reagieren, neue Tools erlernen und implementieren, um im Wettbwerb erfolgreich zu sein und ein vorgegebenes Niveau der Rendite zu gewährleisten.


Flexibilität wird durch Transparenz der Prozesse bereitgestellt, d. h. durch das Verstehen, wie und durch welche Schritte die Prozesse durchgeführt werden (segregation of duties), welche Systeme involviert sind und welche Datenflüsse im Prozess dargestellt werden. Im Rahmen der Entwicklung von Prozessgrafiken kann man sich die Frage stellen, ob man mit dem optimalen Ansatz und den besten Tools am Ende des Prozesses ein bestimmtes Ergebnis erzielt.

 

FINCON bietet Ihnen eine aktualisierte Operational Excellence-Methode für das Prozess-Design: Beschreibung, Modellierung, Optimierung und stetige Versorgung der Geschäftsprozesse.

 

Neben der qualitativen Analyse werden durch das interne Benchmarking mögliche Optimierungspunkte ermittelt: Ein Vergleich der Leistung einzelner Prozessschritte in verschiedenen Abteilungen und/oder zwischen verschiedenen Mitarbeitern. Das in den Business Case integrierte Benchmarking ermöglicht die Modellierung von Geschäftsprozessen – mit Berechnung des Bedarfs an Arbeitsressourcen in Abhängigkeit von der Änderung des Betriebsumfangs. Mithilfe eines Business Case lässt sich eine Bottom-up-Organisationsstruktur erstellen, die auf den von den Geschäftsprozessen definierten Rollen basiert und das Zielmodell (Target Operational Model) unterstützt.

 

Die sogenannte Job Description hilft zu verstehen, welche Kenntnisse und Kompetenzen Mitarbeiter benötigen, um zum Zielmodell überzugehen. Und Working Instruction bietet qualitativ hochwertigen Ersatz und die effektive Einarbeitung neuer Kollegen.

 

Prozessoptimierung durch Prozess-Design ist jedoch nur eine der Auswirkungen des Operational Excellence. Unabhängig davon, ob es sich um eine finanzielle oder digitale Transformation, die Einführung eines Advanced Customer Analytics oder um maschinelles Lernen handelt, ist der Ausgangspunkt immer der gleiche, nämlich die Entwicklung des Verständnisses, wie Prozesse ausgeführt werden und was geändert werden muss, damit neue Prozesse fortschrittliche Technologien und Funktionen unterstützen können.

 

Der Alltag verändert sich rasant. Wir sind schon jetzt bereit, ein Teil dieser Veränderung zu werden und unterstützen Sie gerne bei Ihren Operational Excellence-Themen.

 

Unsere Experten freuen sich auf Ihre Kontaktaufnahme. Weitere Informationen finden Sie auch auf der FINCON-Homepage.

 

Zu den Autoren des Artikels:

Vitalij Starkloff ist Senior Consultant im Competence Center Zahlungsverkehr. Seit mehreren Jahren begleitet er als Business Analyst neue Entwicklungen zum Thema Zahlungsverkehr bei FinTechs, Banken und Zahlungsverkehrsdienstleistern.

 

Eduard Bloch ist Senior Consultant im Kompetenz-Center Accounting. Seit mehr als 10 Jahren begleitet er das Thema Operational Excellence: Prozess-Design, Finance Function-Design, Cost-Management, Financial Transformation, Performance-Management, Shared Services Centres usw. Er verfügt über Erfahrungen von der Konzeptionsentwicklung bis zur nachfolgenden Implementierung der komplexen Lösungen.

 

 

Lassen Sie uns jetzt reden.

Sie haben direkt Fragen? Dann füllen Sie einfach unser Kontaktformular aus.
Mit "*" gekennzeichnete Angaben sind Pflichtangaben.

Rufen Sie uns an

 

Rufen Sie uns an

 

Tel: +49 40 650565-0

Hamburg

Dorotheenstraße 64

22301 Hamburg

 

Tel: +49 40 650565-0

Fax: +49 40 650565-25

 

Berlin

Am Borsigturm 29

13507 Berlin

 

Tel: +49 30 2532150-0

Fax: +49 30 2532150-25

Bremen

Otto-Lilienthal-Str. 29

28199 Bremen

 

Tel: +49 421 80072-0

 

Dresden

Löbtauer Str. 52

01159 Dresden

Frankfurt / Main

Friedrich-Ebert-Anlage 36
60325 Frankfurt/Main

 

Tel: +49 69 9511664-88
Fax: +49 69 9511664-25

Hannover

Boulevard der EU 7

30539 Hannover

 

Köln

Sachsenring 69
50677 Köln

 

Tel: +49 221 937097-0
Fax: +49 221 937097-20

München

c/o acondas GmbH

Innere Wiener Strasse 5
81667 München

Münster

Langeworth 91
48159 Münster

 

Tel: +49 251 28711-19
Fax: +49 251 28711-18