Mit SAP Insurance in die digitale Zukunft.

Wir verfügen über langjährige Erfahrungen aus Fach- und IT-Abteilungen der Versicherer und in der Beratung. Unsere fundierte SAP-Erfahrung ist der Garant dafür, dass wir Sie in Ihren Projekten konzeptionell und operativ auf höchstem Niveau erfolgreich unterstützen.

Offener Standard.

SAP für Versicherungen überzeugt durch die integrierte stabile Umgebung und die Kontrolle der Kernprozesse. Trotz der hohen Integration sind die jeweiligen Lösungen für Versicherungen so modular gehalten, dass sie sich gut in vorhandene heterogene Systemlandschaften integrieren lassen. SAP NetWeaver bietet hierzu die Vorteile der offenen Technologie-Plattform, um die Unternehmensprozesse flexibel zu gestalten und mit weiteren Lösungen zusammenzufügen.

Kombinieren Sie neue und vorhandene Systeme, um in Ihrem Unternehmen die Digitalisierung voranzutreiben.

In-/ Exkasso

Cashflow – immer aktuell durch Standardisierung.

Das Modul SAP FS-CD (Collections and Disbursements) ist eine etablierte Standardsoftware für das Cashflow-Management. Zahlungsrelevante Geschäftsprozesse werden über eine zentrale Nebenbuchhaltung abgebildet. Versicherungsunternehmen erhalten so eine einheitliche Sicht auf die Geschäftspartner. Nicht nur exzellente Produkte und Services bestimmen den Wettbewerb, die Umsetzung muss auch im Cashflow erfolgen.

Mit einem effizienten Cashflow-Management wie dem SAP FS-CD ist es Ihrem Unternehmen möglich, Zahlungsein- und -ausgänge schnell, präzise und effizient zu managen. Hierbei werden Geschäftsprozesse der Policen-Verwaltung ebenso unterstützt wie alle relevanten In-/ Exkasso-Geschäftsprozesse der Umsysteme.

 

Alle Abrechnungen und Überweisungsaufgaben wie Fälligkeitsdaten für Prämien, Geldeingangsverarbeitungen und automatische Zahlungsanweisungen werden in effizienten Massenläufen darüber abgewickelt. Status- und Prozessinformationen können durch Integrationsfunktionen wieder an die abrechnenden Systeme übermittelt werden. Ein flexibles Stammdatenmodell in Kombination mit virtuellen Sichten auf den Buchungsstoff ermöglichen auf die jeweilige Sachbearbeitung angepasste „Rundumblicke“ auf die Geschäftspartner. 

1 2

Vorteile.

  • Best-Practice-Ansatz mit Kenntnissen aus zahlreichen Implementierungsprojekten
  • Erfahrung aus Wartung und Betreuung operativer FS-CD Systeme
  • Effiziente und agile Einführung
  • Sehr erfahrene Berater mit langjährigem Wissen aus der Praxis
  • Tiefgreifendes Entwicklungs-Know-how

Provisionsmanagement

Vorteile.

Ausgewählte Nutzenaspekte von FS-ICM:

 

  • Sehr erfahrene Berater mit langjährigem Wissen aus der Praxis

  • Best-Practice-Ansatz mit Kenntnissen aus zahlreichen Implementierungsprojekten

  • Erfahrung aus Wartung und Betreuung operativer FS-ICM Systeme

  • Effiziente und agile Einführung

  • Tiefgreifendes Entwicklungs-Know-how

Effiziente Vertriebssteuerung mit SAP FS-ICM.

SAP FS-ICM (Incentive and Commission Management) – das Standard-Provisionssystem der SAP – erfüllt genau diese Anforderungen. Als ein gekapseltes System bündelt es sämtliche vergütungsrelevanten Funktionalitäten und erfüllt alle Voraussetzung für eine Integration in die bestehende Systemlandschaft.

 

FS-ICM vereinheitlicht durchgängig bestehende Provisionsregeln und Geschäftsprozesse. Sie können dadurch Ihre Vermittler optimal – im Sinne des Unternehmens – steuern. 

Lassen Sie uns jetzt reden.

Sie haben direkt Fragen? Dann füllen Sie einfach unser Kontaktformular aus. Wir melden uns umgehend bei Ihnen.

Sprechen Sie mit uns direkt.

Wir beherrschen SAP Insurance.

Zukunftssicherheit durch Standardsoftware

Viele individuell entwickelte Anwendungen genügen nicht mehr den sich rasant ändernden Anforderungen. Treiber neuer Bedürfnisse sind z.B. Regulatorik, voranschreitende Digitalisierung sowie die Kundenforderung, moderne Bezahlsysteme nutzen zu können. Erschwerend kommt hinzu, dass oftmals das Entwicklungs-Know-how der Individuallösung nicht mehr in ausreichendem Umfang im Unternehmen vorhanden ist. In einer Standardsoftware hingegen werden viele der neuartigen Anforderungen bereits durch den Hersteller angeboten. Eine zusätzliche Pflege hierfür kann entfallen.

 

Unser Team verfügt über fundiertes Know-how in den folgenden Standard-Insurance-Modulen des Herstellers SAP:
 

  • SAP for Insurance Collections and Disbursement (SAP FS-CD)

  • SAP for Insurance Incentive and Commission Management (SAP FS-ICM)

Durch unsere umfassende Erfahrung über alle Phasen eines Implementierungsprojektes hinweg in allen benötigten Projektrollen können wir Sie effektiv bei der Einführung des SAP-Versicherungsstandards in diesen Modulen unterstützen. Nach einer erfolgreichen Einführung verfügen wir über das Wissen, um Ihr System zukünftig zu warten, zu optimieren und weiterzuentwickeln.

 

Consulting von Spezialisten – wir unterstützen Sie bei Ihren Vorhaben und der effizienten Nutzung von SAP.

Lassen Sie uns jetzt reden.

Sie haben direkt Fragen? Dann füllen Sie einfach unser Kontaktformular aus. Wir melden uns umgehend bei Ihnen.

Rufen Sie uns an

 

Rufen Sie uns an

 

Tel: +49 40 650565-0

Hamburg

Dorotheenstraße 64

22301 Hamburg

 

Tel: +49 40 650565-0

Fax: +49 40 650565-25

 

Berlin

Am Borsigturm 29

13507 Berlin

 

Tel: +49 30 2532150-0

Fax: +49 30 2532150-25

Frankfurt / Main

Kastor-Tower, 20. Etage
Platz der Einheit 1
60327 Frankfurt/Main

 

Tel: +49 69 9511664-88
Fax: +49 69 9511664-25

Köln

Sachsenring 69
50677 Köln

 

Tel: +49 221 937097-0
Fax: +49 221 937097-20

Münster

Langeworth 91
48159 Münster

 

Tel: +49 251 28711-19
Fax: +49 251 28711-18