Nicht für die Aufsicht, sondern für das Management.

Unsere Managementberater zeigen Ihnen, wie Sie aufsichtsrechtliche Anforderungen ökonomisch umsetzen und die Banksteuerung als Managementinstrument schätzen lernen. Nutzen Sie die Öffnungsklauseln und Spielräume sowie die ausgewerteten Informationen, um Ihr Institut nachhaltig erfolgreich zu steuern.

Banksteuerung ökonomisch umsetzen.

Sie ärgern sich manchmal über die steigenden regulatorischen Anforderungen im Aufsichtsrecht und an die Banksteuerung, die besonders kleine und mittlere Institute überdurchschnittlich belasten und eine Proportionalität der Prüfungshandlungen vermissen lassen? Sie fragen sich, wer Banksteuerung und Regulatorik bezahlen soll und einen Nutzen von diesen Zahlenwüsten hat? Verschwenden Sie nicht Ihre Energie, sondern wandeln Sie diese beispielsweise in kreative Ideen um, wie Sie Öffnungsklauseln beim Risikomanagement umsetzen.

Nutzen Sie die vorhandenen Daten für Ihre unternehmerischen Entscheidungen und begegnen Sie der Aufsicht jederzeit auf Augenhöhe. Wir unterstützen Sie bei der Banksteuerung und beim Meldewesen mit individuellen Beratungsangeboten.

Revisionsprüfungen

Gut aufgestellt.

Sie rechnen mit einer externen Prüfung nach § 44 KWG? Sie haben eine Prüfung gerade hinter sich und wissen nicht, wo Sie anfangen sollen?

 

Wir verfügen über langjährige praktische Erfahrungen in der Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung externer Prüfungen und das theoretische Know-How über aktuelle aufsichtsrechtliche Anforderungen. Wir wissen, wie man Öffnungsklauseln ökonomisch nutzt und richtig dokumentiert, damit nicht „schlimmere Fehler“ oder Wiederholungsfeststellungen produziert werden. Wir finden passende Lösungen für Ihre konkreten Probleme, da unser Know-how nicht beim Aufsichtsrecht haltmacht, sondern das gesamte Spektrum der Banksteuerung umfasst.

 

Von der Standardisierung der Prozesse, der Dokumentation der Anweisungen über die Nutzung der technischen Möglichkeiten bis hin zum Vertriebscontrolling und -schulungen bietet FINCON für jedes Institut und für jede Finanzgruppe die richtigen Module.

 

Vorteile.

  • Wir beraten Sie aus einer Hand zu allen Feststellungen über die gesamte Bank.

  • Wir haben praktische Erfahrung in der Abarbeitung und Dokumentation von Prüfungsfeststellungen.

  • Wir haben praktische Erfahrungen in der Organisation einer externen Prüfung und wissen, worauf Sie achten sollten.

  • Wir entlasten Ihre Fachbereiche, da wir umsetzbare Lösungen bieten.

  • Wir setzen die aufsichtsrechlichen Anforderungen ökonomisch um.

  • Wir verhindern Wiederholungsfeststellungen.

Betriebswirtschaftliche Auswertung

Optimierung Gesamtbanksteuerung.

Fragen Sie sich manchmal, ob Sie die Chancen ausreichend nutzen? Oder ob die Auslastung Ihrer Limite eher gut oder schlecht ist?

 

Befürchten Sie aufgrund von internen Revisionsfeststellungen Feststellungen externer Prüfungen? Oder fühlen Sie sich nicht ausreichend über die Risiken informiert? Haben die Prozesse und Ergebnisse Ihres Treasurys noch Optimierungspotential?

 

Wir unterstützen Sie in der Optimierung Ihrer Managementsysteme, dem Reporting, der Dokumentation Ihres Risikohandbuches, der Erstellung Ihrer Risikostrategie und zeigen Potentiale auf. Dabei profitieren Sie von unseren praktischen Erfahrungen in Banksteuerung und Regulatorik.

 

Vorteile

  • Sie profitieren von unseren praktischen Erfahrungen in verschiedenen Banken/Sparkassen.

  • Sie erhalten eine Außenwahrnehmung Ihrer Risikosituation und Lösungsvorschläge zur Optimierung.

  • Sie bekommen Potentiale aufgezeigt, die zu einer Verbesserung Ihrer Erträge führen.

  • Sie erhöhen Ihre Chance auf gute Prüfungsergebnisse.

1 2

Auswertung von Kennzahlen.

Ihr Controlling liefert Kennzahlen. Sie bekommen aufgezeigt, wie sich diese entwickelt haben. Was machen Sie besser als der Wettbewerber? Und was macht der Wettbewerb besser? Ergänzen Sie Ihre internen Erkenntnisse um den Blick von außen. Wir erstellen Ihnen ein individuelles Stärken-/Schwächenprofil.

Vorteile

  • Sie erhalten einen Vergleich und eine Einschätzung über Ihre Stärken und Schwächen, die Ihre internen Analysen ergänzen.
  • Sie können die Ergebnisse als Basis für Ihre strategischen Entscheidungen nutzen.
  • Sie erhalten eine externe Außenwahrnehmung, die Ihren Überblick vervollständigt.
  • Sie erkennen ggf. neue Potentiale.
1 2

Lassen Sie uns jetzt reden.

Sie haben direkt Fragen? Dann füllen Sie einfach unser Kontaktformular aus.
Mit "*" gekennzeichnete Angaben sind Pflichtangaben.

Sprechen Sie mit uns direkt.

Banksteuerung beherrschen, Risiken steuern, Chancen nutzen.

Ärgern Sie sich nicht über die steigenden aufsichtsrechtlichen Anforderungen, sondern nutzen Sie die Energie, um Ihre Bank in eine erfolgreiche Zukunft zu steuern.

Es kann viele Gründe geben, warum Sie eine externe Unterstützung für die Themen Aufsichtsrecht und Gesamtbanksteuerung in Ihre Bank holen: Sie rechnen mit einer externen Prüfung nach § 44 KWG oder haben gerade eine hinter sich gebracht. Ihre Kennzahlen sind besorgniserregend. Sie haben keine personellen Ressourcen, um das Risikomanagement vollumfänglich neu auszurichten. Sie möchten einer jungen Nachwuchsführungskraft die Chance geben, eine Leitungsposition im Risikomanagement zu übernehmen, aber zuvor Ihre Risikomanagementsysteme prüfen lassen. Sie glauben, dass Sie nicht alle Chancen der Risikosteuerung nutzen. Sie haben eine eher defensive Risikokultur und das Gefühl, dass überdurchschnittlich oft mit dem Gespenst der Prüfungsfeststellung argumentiert wird. Sie möchten die Chance nutzen, eine Außenwahrnehmung zu erhalten. Sie wollen oder müssen Ihren Risikobericht, die Risikostrategie oder das Risikohandbuch überarbeiten oder Ihr Treasury optimieren?

 

Unsere Managementberater analysieren Ihre institutsspezifischen Anforderungen im Rahmen von Banksteuerung und Regulatorik und zeigen Ihnen Optimierungspotentiale auf.

 

Lassen Sie uns jetzt reden.

Sie haben direkt Fragen? Dann füllen Sie einfach unser Kontaktformular aus.
Mit "*" gekennzeichnete Angaben sind Pflichtangaben.

Rufen Sie uns an

 

Rufen Sie uns an

 

Tel: +49 40 650565-0

Hamburg

Dorotheenstraße 64

22301 Hamburg

 

Tel: +49 40 650565-0

Fax: +49 40 650565-25

 

Berlin

Am Borsigturm 29

13507 Berlin

 

Tel: +49 30 2532150-0

Fax: +49 30 2532150-25

Bremen

Otto-Lilienthal-Str. 29

28199 Bremen

 

Tel: +49 421 80072-0

 

Frankfurt / Main

Kastor-Tower, 20. Etage
Platz der Einheit 1
60327 Frankfurt/Main

 

Tel: +49 69 9511664-88
Fax: +49 69 9511664-25

Köln

Sachsenring 69
50677 Köln

 

Tel: +49 221 937097-0
Fax: +49 221 937097-20

München

c/o acondas GmbH

Innere Wiener Strasse 5
81667 München

Münster

Langeworth 91
48159 Münster

 

Tel: +49 251 28711-19
Fax: +49 251 28711-18